HH23

Differenzierungsbereich: Spanisch Anfänger, 2 Wochenstunden, Laufzeit: 2 Jahre. Abschluss: TELC-Sprachprüfung Niveau A1

Ein Bestehen der TELC-Prüfung ermöglicht eine 4-wöchige Verkürzung des Praktikums, das dem Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife folgt.

Leistungsbewertung in HHU:

Leistungsnachweise schriftlich im SJ 21/22: 2 Klassenarbeiten pro Halbjahr: 50% der Zeugnisnote

Sonstige Mitarbeit 1.HJ 21/22: mündliche Beteiligung ( 75%) und Vokabeltests (25%):  50% der Zeugnisnote

Sonstige Mitarbeit 2.HJ 21/22: mündliche Beteiligung (60%), Vokabeltests (20%) und schriftl./mündl. Kurzvorträge (20%): 50% der Zeugnisnote

Bei der Notenvergabe im 2.HJ wird die Entwicklung des/der Schüler/s/in im Verlauf des gesamten Schuljahres mit berücksichtigt.

Kursinhalte 1.HJ 21/22:

- das span. Alphabet, Aussprache- und Betonungsregeln

- das Verb ser, die Verbgruppe auf -ar

-die Personalpronomen

-sich begrüßen und sich vorstellen (Name, Herkunft, Beruf, Befinden)

- der bestimmte und der unbestimmte Artikel, Pluralbildung der Substantive

-die Verneinung

-die Zahlen bis 20

-das Verb estar und hay, Gebrauch von 'ser', 'estar' und 'hay'

-das Verb 'ir" mit den Präpositionen 'a' und 'en' + Transportmittel

- die Verbgruppen auf -er und -ir

-die Possessivpronomen

-seine Familie vorstellen/Familienmitglieder benennen können, sein Alter angeben

-Zahlen bis 100

- die Verben tener, querer und hacer